ACLIMA LIGHTWOOL RELAXED BEANIE

40% sparen
23,80 € 39,67 €
Bruttopreis
106823-Oil Blue
6 Artikel

Die Aclima LightWool Relaxed Mütze ist eine leichte, dünne Mütze, die sich ideal für Aktivitäten mit hoher Intensität eignet. Es hat einen leicht verlängerten Schnitt, was ihm einen lässigen Stil verleiht.

Weiterlesen...
Größe
Menge

  SICHERES EINKAUFEN

Wir erfüllen alle Standards gemäß nakupujbezpečne.sk

  SCHNELLER VERSAND VON WAREN

Wir können diese Waren innerhalb von 48 Stunden liefern.

  WARENAUSTAUSCH

Möglichkeit zum Warenumtausch innerhalb von 14 Tagen.

ACLIMA LEICHTWOLLE
Die Aclima LightWool Relaxed Mütze ist eine leichte, dünne Mütze, die sich ideal für Aktivitäten mit hoher Intensität eignet. Es hat einen leicht verlängerten Schnitt, was ihm einen lässigen Stil verleiht.

LightWool ist eine weiche und leichte Wolle, die speziell für wärmere Tage entwickelt wurde. Wussten Sie, dass Wolle tatsächlich einen kühlenden Effekt hat, wenn es draußen warm ist? Wolle isoliert gegen Hitze von außen und kühlt daher an Tagen mit höheren Temperaturen auf natürliche Weise. Aclima Lightwool aus 100 % Merinowolle, die je nach Aktivität belüftet und die Körpertemperatur reguliert.


Material: 100 % Merinowolle, 140 g/m2, Faserstärke – 17,5 Mikron

Klima
Aclima ist seit 1939 auf dem Markt und spielt eine führende Rolle in der norwegischen Textilindustrie. Er sammelte Erfahrung und Wissen über Generationen in der Familie Johansen, die das Unternehmen seit 80 Jahren führt. Die Marke konzentriert sich auf die Produktion von Merinowolle, in der sie zu einem echten Weltmarktführer geworden ist. Das Unternehmen orientiert sich an möglichst geringen Auswirkungen auf die Umwelt, sei es bei der Herstellung, Verarbeitung oder Verpackung von Produkten. Die Produktion erfolgt in Europa. Thermounterwäsche von Aclima ist ein Produkt für die härtesten Bedingungen und wird Sie unter keinen Umständen enttäuschen. Nicht umsonst tragen ihn auch die norwegische Armee und norwegische Rettungsdienste.

16 andere Artikel in der gleichen Kategorie: